„Frühjahrsputz“: Regeneration von Geist und Körper

Das neue Jahr hat begonnen, und die neuen Vorsätze für ein Leben im Gleichgewicht sind für viele Menschen eine Herausforderung im Alltag. Um Stress abzubauen, brauchen Körper, Geist und Seele genügend Zeit zur Regeneration. Für einen Ansatz, der den Menschen in seiner Ganzheit „ins Lot“ bringen soll, bietet Bad Kissingen seinen Gästen das neue Gesundheitsprogramm „Bewusst entspannen“ an.

„Zeit ist Balsam“, das wusste schon der Schriftsteller Theodor Fontane, der als Kurgast selbst gern Zeit in Bad Kissingen verbrachte. Der Kurort lehrt seine Gäste, wie die psychische Kompetenz gefördert werden kann, um Lebenskrisen und Anforderungen des Alltags aus eigener Kraft heraus zu bewältigen. Der Mensch wird hierbei in seiner Ganzheit aus Körper, Geist und Seele betrachtet. Bad Kissingen ermöglicht mit Hilfe seiner erstklassigen Einrichtungen und Klinken, die Regeneration von Körper, Geist und Seele zu fördern.

 

Gesund Leben in Balance – wen betrifft es?

Bad Kissingen bietet Menschen in unterschiedlichen Lebenssituationen einen Weg zu mehr Gleichgewicht und innerer Widerstandsfähigkeit. Dabei richtet sich das Angebot in Bad Kissingen zum einen an gesunde Menschen, die ihre seelischen Kräfte stärken und ihrer Gesundheit etwas Gutes tun möchten. Zum anderen finden hier auch im Alltag stark beanspruchte Menschen Angebote, um Erkrankungen durch mehr Resilienz und gesunden Lebensstil vorzubeugen.

 

Brunnenhalle. Foto: Bayerisches Staatsbad Bad Kissingen GmbH

 

Hier fühlen sich beispielsweise pflegende Angehörige, Alleinerziehende oder Manager angesprochen. Auch wer bereits erkrankt ist, kann in Bad Kissingen Linderung und Heilung suchen. Dies gilt insbesondere für Menschen in stress- oder krankheitsbedingten Belastungssituationen wie für Gäste mit Herz-Kreislauf-Erkrankungen oder Schlafstörungen, Allergiker oder auch chronisch Kranke. Auch ihnen bietet Bad Kissingen Programme an, die sich auf die individuellen Bedürfnisse zuschneiden lassen.

 

Neu: „Bewusst entspannen“ im Rahmen einer Präventionswoche

Eine hervorragende Möglichkeit zur Regeneration von Geist und Körper bietet die Präventionswoche der Rehaklinik Am Kurpark. Das Arrangement „Bewusst entspannen“ umfasst sieben Übernachtungen mit Halbpension im Einzelzimmer, ein ärztliches Beratungsgespräch, einen medizinischen Check-up, zwei Gymnastik-Einheiten im Wasser, zwei Einheiten zum Erlernen von Entspannungstechniken und zwei TaiChi-/QiGong-Einheiten. Zudem sind ein Entspannungsbad, drei Arm- und Fußwechselbäder, zwei Wärmeanwendungen und zwei Massagen sowie ein Eintritt in die KissSalis Therme inklusive. Dank der Gastkarte erhalten Übernachtungsgäste außerdem täglich eine Zusatzstunde in der KissSalis Therme.

Das achttägige Angebot kostet 750 Euro pro Person im Einzelzimmer, eine Verlängerung ist möglich.

 

Paket „Bad Kissingen entspannt“

Ein weiteres Programm für die Entspannung von Kopf bis Fuß bietet das Paket „Bad Kissingen entspannt“. Darin enthalten sind zwei Übernachtungen inklusive Frühstück in der Unterkunft, die der Gast auswählt. Die Gäste erhalten eine Tageskarte für den Zugang zur KissSalis Therme inklusive SaunaPark. Das Paket schließt außerdem eine 30-minütige Mooranwendung und einen Früchte-Smoothie mit ein. Das Angebot ist ab 124€ zu buchen. Je nachdem welche Unterkunft ausgewählt wird, kann der Preis sich variieren.

Beratungs- und Buchungsmöglichkeiten sowie weitere Informationen zu Bad Kissingen gibt es unter der kostenfreien Servicetelefon-Nummer 0800 9768800 oder unter www.badkissingen.de.

Titelfoto / KissSalis Therme. / Foto: KissSalis Therme Bad Kissingen

 

Weitere Beiträge über Heilbäder

 

 

 

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.